Wie füge ich einen Contributions-Button in eine E-Mail ein?

Der Buttongenerator in Ihrem LaterPay-Händlerkonto führt Sie Schritt für Schritt durch die Anweisungen, mit deren Hilfe Sie einen Contributions-Button für E-Mails erzeugen.


Contributions-Buttons werden fast genauso einfach hinzugefügt wie Links. Es ist jedoch ein kleiner Trick erforderlich: Nahezu alle Nachrichten werden heutzutage zwar als html-Mails versendet, aber die E-Mail-Software (zum Beispiel Gmail, Outlook) schützt Sie davor, direkt mit html arbeiten zu müssen, indem sie wie eine Textverarbeitung funktioniert. Deshalb müssen Sie dahin gelangen, wo der jeweilige html-Code Ihrer Mail zu finden ist.

Für Gmail empfehlen wir die Chrome-Erweiterung HTML Inserter for Gmail™, mit der Sie den html-Code des Contributions-Buttons einfach hinzufügen können.

Für Microsoft Outlook unter Windows steht Ihnen Bells & Whistles for Outlook(29,95 USD) zur Verfügung. Damit können Sie auch in Outlook problemlos html-Code einfügen. Weitere Einzelheiten finden Sie in How to insert HTML code to Outlook emails.

Melden Sie sich nun in Ihrem LaterPay-Händlerkonto an und wählen Sie den Buttongenerator. Mit dessen Hilfe können Sie Ihren Contributions-Button anlegen.

Nachdem Sie die Anweisungen Schritt für Schritt befolgt und Ihren Button angelegt haben, erhalten Sie per Mail den Code für den Button und einen Link. Kopieren Sie nun den gesamten Block mit dem Code (beginnt mit „<div…“ und hört auf mit „…</div></div>“), und fügen Sie diesen in html in Ihre Mail ein.

Der Code für den Button enthält auch eine integrierte CSS-Anweisung, durch die der Link wie ein Button aussieht. Wenn Sie die Farbe des Buttons ändern möchten, müssen Sie folgenden Teil des Codes anpassen:

„background-color:#01a99d !important“;

Sie müssen hier die Farbe durch einen gültigen CSS-Wert ersetzen.